Schöpfungstour in Sankt Augustin

Startseite > Newsbereich > Schöpfungstour in Sankt Augustin
Schöpfungstour
Scghöpfungstour in Sankt Augustin

Schöpfungsverantwortung wahrnehmen –
Sieben Jahre Papstwort Laudato Si –
Schöpfungstour im Erzbistum Köln soll auch Sankt Augustin bewegen

Ein Fahrradanhänger fährt dieses Jahr durch das Erzbistum Köln – natürlich von Gemeinde zu Gemeinde nur mit Muskelkraft gezogen und CO2-neutral. Er soll, nicht zuletzt angeregt durch die Worte von Papst Franziskus, auf nachhaltiges ökologisches Denken und Handeln hinweisen. Es gibt Informationsmaterial und konkrete Vorschläge für große und kleine Schritte, um die Schöpfung vor Ort zu bewahren. Der Sachausschuss Bewahrung der Schöpfung bringt den Schöpfungsanhänger mit in die Sonntagsmesse am 14.8. um 11:15 in St. Martinus und lädt ein zum Schöpfungsgebet am Mittwoch, den 17.8. um 19 Uhr in St. Maria Königin. Außerdem wird der Anhänger bis zum 19.8. auch im PopUpStore des LebensRaum Kirche in der huma stehen und an anderen Orten unterwegs sein. Gemeinsam wird auch ein Baum gepflanzt werden. Sprechen Sie uns an und beteiligen Sie sich!

Fabian Gäb und Marcus Tannebaum