Pfarrfest der Gemeinde St. Mariä Heimsuchung

Startseite > Newsbereich2 > Pfarrfest der Gemeinde St. Mariä Heimsuchung

Die  Gemeinde St. Mariä Heimsuchung hat am Samstag, den 11.09.2021 das Pfarrfest, welches sonst traditionell an Fronleichnam gefeiert wird, nachgeholt.

Nach einem schönen Open-Air-Gottesdienst mit musikalischer Begleitung durch den Chor Moving Voices, Bereicherung durch die Kinder unseres Familienzentrums Sternschnuppe und reger Beteiligung der gesamten Gemeinde, startete gegen 12:30 Uhr das eigentliche Pfarrfest rund um das Pfarrheim, auf der Pfarrwiese und in der Sternschnuppe. Viele helfende Hände haben im Vorfeld, während und nach dem Fest dafür gesorgt, dass für das leibliche Wohl bestens gesorgt war, genügend Sitzgelegenheiten vorhanden waren, es Unterhaltung für Groß (RSG-Big-Band und Kölner Gitarren und Gesangs Duo) und Klein (Johannes Kleist) gab und am Sonntagmittag bereits alles wieder aufgeräumt war. Ein herzliches DANKESCHÖN an dieser Stelle an die vielen Helfer*innen!!!

 

Es war ein tolles Fest, welches wir unter den 3G-Regeln – befreit von Masken und Abstand – im Freien feiern konnten und da das Wetter auch prima mitgespielt hat, war es auch bestens besucht.