Jugend bietet Einkaufsdienst und Live-Stream-Kochkurse in der Corona-Zeit an

Startseite > Newsbereich > Jugend bietet Einkaufsdienst und Live-Stream-Kochkurse in der Corona-Zeit an

Die Pfarrjugend Sankt Maria Königin geht mit ihrer Aktion „Jugend gegen Corona“ und einem angepassten Konzept ihrer Jugendarbeit neue Wege.

Die Corona-Krise fesselt die Jugendlichen ans Zuhause. Freunde treffen ist nicht drin. Die Gefahr ist, dass einem die Decke auf den Kopf fällt. Die Jugendlichen der Pfarrjugend Sankt Maria Königin haben aus der Not eine Tugend gemacht. Sie haben bereits Mitte März die Initiative „Jugend gegen Corona“ ins Leben gerufen. Über 30 Jugendliche übernehmen ehrenamtlich den Einkauf für Risikogruppen im gesamten Sankt Augustiner Stadtgebiet.

Gestartet haben die Leiter Janik Meyer und Elias Welzel mit dem Antrieb, „einfach etwas zu tun“ und haben Julia Rzepzcyk, Christabel Welzel und Marieke Meyer zur Unterstützung und Organisation begeistern können. Von einem Tag auf den nächsten wurden Logo, Flyer, Pressemitteilung und Werbung erstellt. Mit Erfolg.

Das Pfarrjugend-Handy steht seit diesem Tag nicht mehr still. Von Montag bis Freitag werden die Bestellungen entgegengenommen und an die Einkaufshelfer weitergeleitet. Die machen sich auf den Weg, kaufen ein und liefern die Ware beim Kunden ab. Der Dienst ist kostenlos. Weit über 100 Einkäufe wurden bereits erledigt

Doch es ist nicht nur der Dienst, der ankommt, sondern auch der soziale Kontakt. Bei allem gebotenen Abstand nehmen sich die Helfer Zeit für ein Gespräch. „Ich bekomme viele Anrufe von unseren „Kunden“, die sich bedanken, dass wir sie nicht vergessen“ freut sich Marieke. Die Pfarrjugend Sankt Maria Königin möchte zeigen, dass sie nicht nur für Menschen der Kirchengemeinde da ist, sondern offen ist für jeden, der mitmachen möchte oder der Hilfe braucht.

Der Einkaufsdienst der Initiative „Jugend gegen Corona“ richtet sich an alle Menschen, die Hilfe benötigen. Das Angebot gilt stadtweit von Montag bis Freitag. Kontaktinformation finden Sie unten.

Digitale Angebote für alle Augustiner Kinder und Jugendlichen
Doch auch die Kinder und Jugendlichen verlieren sie nicht aus den Augen. Lange war es seit der temporären Schließung ihrer Jugendräume ruhig geworden. Jetzt hat die Leiterrunde alternative Wege entwickelt, ihre Jugendarbeit wiederaufzunehmen. Aktionen und Gruppenstunden mussten etwas angepasst werden, werden aber noch im Mai wieder starten – zunächst digital. Gruppenstunde per Skype, Video-Nacht über Netflix bei jedem Zuhause oder Kochkurse per Livestream – die Jugendleiter haben genug Ideen und passen sich der Situation an. Die Not macht halt erfinderisch.

Dieses Angebot gilt für alle Kinder und Jugendlichen aus ganz Sankt Augustin. Kontaktiert einfach die Pfarrjugend über einen der unten genannten Kanäle, damit ihr Infos und Einladungen bekommt.
Elias Welzel

Brauchen Sie vielleicht auch Unterstützung beim Einkaufen / Bist du an den Aktionen für Jugendliche interessiert?
Einfach kontaktieren!
Telefon: 02241 39 80 22
WhatsApp/SMS: 0157 34 51 91 44
E-Mail: pfarrjugendmk@hotmail.com