Absage aller Veranstaltungen im Seelsorgebereich

Startseite > Coronavirus > Absage aller Veranstaltungen im Seelsorgebereich

Liebe Ehrenamtliche in unseren Gruppierungen,

am Donnerstag, 12.3.2020 haben Vertreter des Seelsorgeteams, die Sprecherinnen und Sprecher der Gemeindeausschüsse und der Pfarrgemeinderatsvorstand beschlossen, aufgrund der Corona-Pandemie eine Empfehlung für unsere Gruppierungen auszusprechen:

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Veranstaltungen und Treffen nach Möglichkeit abzusagen bzw. zu verschieben. Sollten Sie eine Veranstaltung dennoch durchführen ist es notwendig, eine Teilnehmerliste zu erstellen, um im Verdachtsfall alle Teilnehmer der Veranstaltung kontaktieren zu können. Die Teilnehmerliste bewahren Sie bitte bis auf Weiteres auf. Diese Regelung gilt zunächst bis Palmsonntag.

Wir möchten Sie bitten, besonders die Risikogruppen zu schützen. Zu den Risikogruppen gehören beispielsweise Seniorinnen und Senioren sowie Menschen mit Vorerkrankungen.

Mit der Einstellung aller Gottesdienste durch das Erzbistum bis Karfreitag erhält die Empfehlung noch eine zusätzliche Dringlichkeit.
Wir bitten Sie um Verständnis und Ihre aktive Unterstützung.

Mit ganz herzlichem Dank für Ihr wertvolles Engagement wünschen wir Ihnen alles Gute und Gottes Segen.

für das Seelsorgeteam
Pfr. Peter Emontzpohl und Hanna Teuwsen

für den Pfarrgemeinderat
Andreas Würbel